Digitalisierungskampagne - Grenzenlos individuell

“Digitalisierungskampagne”
Zukunft, Moderne, Beständigkeit, Risiken, Sicherheit, Chancen – es hört nicht auf…

Digitalisierung – Schon gelebt?

Sämtliche Medien sind voll davon! In vielen Unternehmen finden gefühlt täglich Meetings statt, die sich ausschließlich mit diesem Thema befassen! Und Ideen gibt es viele, die Bandbreite ist schier unendlich.

Trotzdem scheitern viele Ideen schlicht und einfach an der Umsetzung. Ratlosikgeit macht sich breit und schwenkt oft in Hilflosigkeit um. Das führt vermehrt dazu, dass sich die “Digitalisierung” von Unternehmen enorm verzögert und manchmal gar nicht mehr verfolgt wird. Ein Umstand, der sich in der digitalen Zukunft rächen wird. Und die Gefahr den “digitalen” Anschluss zu verlieren, ist allgegenwärtig.

“Es gibt zu wenig MACHER!” – Zeit zum Handeln

Digitalisierungskampagne - Zeit zum Handeln

“Machen wollen viele – Macher gibt es noch zu wenig. Hier muss angesetzt werden…”

Lausitzer Digitalisierungsforum

Packen wirs an…

Auch in der Lausitz gibt es viele Unternehmen, die sich täglich mit den oben beschriebenen Umständen beschäftigen. Und in der Umsetzung noch nicht entscheidend vorangekommen sind.

Es gibt Sie, die “Macher” – Am 20.03.2019 fand das 1. Lausitzer Digitalisierungsforum statt. Heiko Schneider als “Macher” der Veranstaltung krempelt die Ärmel hoch, packt das Thema beim Schopf und organisiert ein Forum, das Lausitzer Unternehmen eine Plattform bietet, auf der diese von der Erfahrung und den Ideen erfolgreicher Macher und Unternehmen profitieren können.

Drei “Macher” waren vor Ort und konnten dem Publikum Erfahrungen und Ihre Sicht der Dinge nahebringen.
Frank Seifert als “Macher” in der Planung und praktischen Umsetzung.
Christoph Schwer als “Macher” in der Optimierung und Visualisierung von Digitalisierungsmaßnahmen.
Christoph Krause als “Macher” der “Macher” von Morgen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

“Digitalisierung ist mehr als eine einfache Unternehmensentscheidung – Menschen stehen im Mittelpunkt!”

Wo führt das alles hin?

Klar ist, dass eine erfolgreiche “Digitalisierung” von Unternehmen nicht ohne die Menschen des Unternehmens geht.

Das und viele weitere Themen gilt es bei der Planung und Umsetzung zu beachten.

Mit unserer Blogreihe “Digitalisierung” werden wir in den nächsten Wochen und Monaten auf viele dieser Themen intensiver eingehen und im weiteren Verlauf von Hintergründen und Erfahrungen aus dem Alltag der “Digitalisierung” berichten. Bleiben Sie gespannt…

In Kürze startet die Blogreihe – halten Sie sich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

©Time4Innovation | Oliver Schmidt

Digitalisierungskampagne - Teamarbeit
Sie benötigen Hilfe bei der DIGITALISIERUNG Ihres Unternehmens? Projektanfrage